Vielversprechend kündigt sich die Wintersaison 2017/2018 an: Die ersten Schneefälle in den Bergen und nächtliche Temperaturen unter dem Gefrierpunkt lassen auf optimale Pistenkonditionen hoffen, und auch die umgebenden Landschaften dürften häufig in eine weiße Schneedecke eingehüllt sein. Ob die ganze kalte Jahreszeit wirklich so ein Bilderbuchwinter wird – so weit kann man heute noch nicht blicken. Die Vorzeichen allerdings schauen deutlich besser aus als im Vorjahr, wo besonders die Alpensüdseite nur wenige Schneeflocken abbekam. Von wann bis wann die Skigebiete in den zentralen Alpenregionen Tirol, Südtirol und Trentino offen sind, zeigt folgende Übersicht:

Öffnung der Skigebiete in Tirol – Wintersaison 2017-2018

Skigebiet Öffnungszeiten
Pitztaler Gletscher 16.09.2017 22.04.2018
Kaunertaler Gletscher 22.09.2017 21.05.2018
Hintertuxer Gletscher 07.10.2017 11.05.2018
Stubaier Gletscher 15.10.2017 06.05.2018
Kitzbühel – Kirchberg 26.10.2017 01.05.2018
Sölden – Ötztal 16.11.2017 22.04.2018
Obergurgl Hochgurgl 16.11.2017 22.04.2018
Ischgl Samnaun – Silvretta Arena 23.11.2017 01.05.2018
SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental 25.11.2017 08.04.2018
St. Anton – Lech – Zürs – Ski Arlberg 01.12.2017 22.04.2018
Hochzeiger – Pitztal 01.12.2017 14.04.2018
Fieberbrunn – Saalbach Hinterglemm – Leogang 01.12.2017 08.04.2018
Kühtai 01.12.2017 15.04.2018
Hochzillertal – Hochfügen – Kaltenbach 02.12.2017 15.04.2018
Axamer Lizum 02.12.2017 08.04.2018
Großglockner Resort Kals-Matrei 02.12.2017 08.04.2018
Mayrhofen Zillertal – Penken Ahorn Rastkogel Eggalm 02.12.2017 15.04.2018
Bergeralm – Steinach am Brenner 02.12.2017 08.04.2018
Schlick 2000 – Stubai 02.12.2017 08.04.2018
Zillertal Arena – Zell Gerlos Hochkrimml 02.12.2017 15.04.2018
Rosshütte – Seefeld 02.12.2017 02.04.2018
Jungholz – Tannheimer Tal 02.12.2017 02.04.2018
Nordkette – Innsbruck 02.12.2017 15.04.2018
Serfaus-Fiss-Ladis 07.12.2017 15.04.2018
Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau 08.12.2017 08.04.2018
Zettersfeld – Lienz 08.12.2017 02.04.2018
Steinplatte – Waidring 08.12.2017 08.04.2018
Lermoos – Grubigstein 08.12.2017 08.04.2018
Sillian – Thurntaler 08.12.2017 02.04.2018
St. Jakob im Defereggental – Brunnalm 08.12.2017 08.04.2018
Muttereralm – Mutters 08.12.2017 18.03.2018
Galtür – Silvapark 08.12.2017 15.04.2018
St. Johann in Tirol 08.12.2017 02.04.2018
Rifflsee – Pitztal 08.12.2017 08.04.2018
Buchensteinwand – St. Ulrich am Pillersee – St. Jakob in Haus – Hochfilzen 08.12.2017 02.04.2018
Gschwandtkopf – Seefeld 08.12.2017 02.04.2018
Zahmer Kaiser – Walchsee 08.12.2017 02.04.2018
Imster Bergbahnen – Imst 08.12.2017 18.03.2018
Schattwald Zöblen 08.12.2017 02.04.2018
Kirchdorf 08.12.2017 25.03.2018
Serles – Mieders im Stubaital 08.12.2017 18.03.2018
Krinnenalpe – Nesselwängle 08.12.2017 02.04.2018
Christlum – Achensee 09.12.2017 08.04.2018
Hochkössen Kaiserwinkl – Kössen 09.12.2017 02.04.2018
Lärchenhof – Erpfendorf 14.12.2017 18.03.2018
Biberwier – Marienberg 15.12.2017 02.04.2018
Hochoetz – Oetz 15.12.2017 14.04.2018
Venet TirolWest – Landeck Zams 15.12.2017 02.04.2018
Wettersteinbahnen – Ehrwald 15.12.2017 25.03.2018
Nauders am Reschenpass 15.12.2017 08.04.2018
See – Paznauntal 15.12.2017 06.04.2018
Füssener Jöchle – Grän 15.12.2017 08.04.2018
Neunerköpfle – Tannheim 15.12.2017 02.04.2018
Patscherkofel – Innsbruck-Igls 15.12.2017 02.04.2018
Tiroler Zugspitz Arena – Ehrwald 16.12.2017 08.04.2018
Berwang Bichlbach 16.12.2017 08.04.2018
Glungezer – Tulfes 16.12.2017 03.04.2018
Ehrwalder Alm – Ehrwald 16.12.2017 08.04.2018
Kappl Sunny Mountain – Paznauntal 16.12.2017 08.04.2018
Hahnenkamm – Höfen Reutte 16.12.2017 02.04.2018
Obertilliach – Golzentipp 16.12.2017 08.04.2018
Ried im Oberinntal – Prutz – Fendels 16.12.2017 08.04.2018
Tirolina (Haltjochlift) – Hinterthiersee 16.12.2017 18.03.2018
Grünberg – Obsteig 16.12.2017 11.03.2018
Gföllberglift – Holzgau 16.12.2017 18.03.2018
Knittellifte – Elbigenalp 18.12.2017 11.03.2018
Karwendel Zwölferkopf – Pertisau 20.12.2017 02.04.2018
Hochstein – Lienz 20.12.2017 02.04.2018
Burglift – Stans 21.12.2017 10.03.2018
Spieljoch – Fügen 22.12.2017 08.04.2018
Rangger Köpfl – Oberperfuss 22.12.2017 02.04.2018
Rofan – Achensee 22.12.2017 02.04.2018
Elfer – Neustift Stubaital 22.12.2017 02.04.2018
Vent – Ötztal 22.12.2017 07.04.2018
Jöchelspitze – Bach im Lechtal 22.12.2017 02.04.2018
Schneeberg-Hagerlifte – Mitterland (Thiersee) 22.12.2017 18.03.2018
Prägraten am Großvenediger 22.12.2017 04.03.2018
Steinberg am Rofan 22.12.2017 18.03.2018
Stanzach 22.12.2017 18.03.2018
Kelchsau 23.12.2017 18.03.2018
Kellerjoch – Schwaz 23.12.2017 02.04.2018


Weitere Infos zu den Tiroler Skigebieten auf tirol.tl

Öffnung der Skigebiete in Südtirol – Wintersaison 2017-2018

Skigebiet Öffnungszeiten
Schnalstaler Gletscher 15.09.2017 06.05.2018
Sulden am Ortler – Solda all‘Ortles 21.10.2017 01.05.2018
Kronplatz – Plan de Corones 21.11.2017 22.04.2018
Drei Zinnen Hochpustertal – Tre Cime Alta Pusteria 25.11.2017 08.04.2018
Speikboden – Sand in Taufers Campo Tures 25.11.2017 08.04.2018
Latemar – Obereggen Pampeago Predazzo 01.12.2017 08.04.2018
Ratschings Jaufen – Racines Giovo 01.12.2017 08.04.2018
Alta Badia 01.12.2017 02.04.2018
Klausberg – Ahrntal – Valle Aurina 02.12.2017 08.04.2018
Gröden – Val Gardena 06.12.2017 08.04.2018
Seiser Alm – Alpe di Siusi 06.12.2017 08.04.2018
Gitschberg Jochtal 07.12.2017 15.04.2018
Plose – Brixen – Bresssanone 07.12.2017 02.04.2018
Carezza Ski 08.12.2017 02.04.2018
Pfelders Passeiertal – Plan in Val Passiria 08.12.2017 08.04.2018
Meran 2000 – Merano 2000 08.12.2017 02.04.2018
Ladurns 08.12.2017 08.04.2018
Reinswald Sarntal – Val Sarentina 08.12.2017 02.04.2018
Rosskopf Sterzing – Monte Cavallo Vipiteno 08.12.2017 02.04.2018
Rittner Horn – Corno del Renon 08.12.2017 18.03.2018
Jochgrimm – Passo Oclini 08.12.2017 07.04.2018
Schöneben Reschen – Belpiano Resia 15.12.2017 15.04.2018
Schwemmalm Ulten – Val d‘Ultimo 16.12.2017 08.04.2018
Rein in Taufers – Riva di Tures 16.12.2017 02.04.2018
Watles Mals – Malles Venosta 21.12.2017 04.04.2018
Haider Alm – St. Valentin auf der Haide – S. Valentino alla Muta 22.12.2017 15.04.2018
Vigiljoch – Lana – Monte San Vigilio 23.12.2017 11.03.2018
Trafoi – Stilfs 23.12.2017 07.04.2018


Weitere Infos zu den Südtiroler Skigebieten bei suedtirolerland.it

Öffnung der Skigebiete im Trentino – Wintersaison 2017-2018

Skigebiet Öffnungszeiten
Passo Tonale 29.10.2017 01.05.2018
Paganella – Andalo 25.11.2017 02.04.2018
Alpe Cermis – Cavalese 25.11.2017 08.04.2018
Madonna di Campiglio 25.11.2017 15.04.2018
Latemar – Obereggen Pampeago Predazzo 01.12.2017 08.04.2018
Folgaria – Alpe Fiorentini 02.12.2017 02.04.2018
Passo San Pellegrino Falcade 02.12.2017 08.04.2018
Alpe Lusia – Moena Bellamonte 02.12.2017 08.04.2018
Monte Bondone 02.12.2017 08.04.2018
San Martino di Castrozza – Passo Rolle 02.12.2017 08.04.2018
Brentonico Ski 02.12.2017 02.04.2018
Lagorai Passo Brocon 02.12.2017 02.04.2018
Folgarida Marilleva 03.12.2017 08.04.2018
Belvedere Col Rodella Ciampac Buffaure 06.12.2017 08.04.2018
Catinaccio Ciampedie – Vigo di Fassa – Pera 06.12.2017 08.04.2018
Carezza Ski 08.12.2017 02.04.2018
Pejo 08.12.2017 02.04.2018
Lavarone 08.12.2017 18.03.2018
Jochgrimm – Passo Oclini – Lavazé 08.12.2017 07.04.2018
Val di Non – Mendola Roen – Monte Nock – Predaia 08.12.2017 11.03.2018
Panarotta 2002 – Valsugana 09.12.2017 02.04.2018
Baldo Garda 17.12.2017 02.04.2018
Pinzolo 17.12.2017 02.04.2018
Passo Fedaia – Pian dei Fiacconi – Marmolada 24.02.2018 06.05.2018


Weitere Infos zu den Trentiner Skigebieten bei trentino.com

Achtung: Alle angegebenen Daten können je nach Schnee- und Wetterlage noch variieren!